EIGENSCHAFTEN ANWENDUNGSEMPFEHLUNG
----------------------------------------------------
Zell- und Wurzelwachstum, erhöhte Virtalität
----------------------------------------------------------------
- 0,3-0,5 l/ha Alginamin nach
  dem Auspflanzen mit 300-600 l/ha Wasser.
- 2,5 l/ha Alginamin fertigieren.
----------------------------------------------------
Kalziumversorgung, stabile Zellwände,
bessere Qualität
----------------------------------------------------------------
Calvelox: Ab Anfangsphase wiederholt 3-5
Anwendungen während des ganzen Zyklus,
um den Pflanzen Konsistenz und Qualität zu
verleihen: 0,25-0,3% Lösung. Dosierungen
beziehen sich auf 1000 Liter Wasser pro Hektar.

Fertigation: Während den gleichen Phasen wie
oben angegeben, wiederholt 3-5 Anwendungen
in einer Dosierung von 6-10 l/ha.
----------------------------------------------------
Ernährung/Versorgung
----------------------------------------------------------------
Carefol-Sortiment:
Obstbäume:
2-3 kg/ha, 3-4 Anwendungen
während der ganzen Entwicklungsperiode

Blumen und Zierpflanzen:
200-250 gr/100 l Wasser; höchste empfohlene
Konzentration: 0,2%
----------------------------------------------------
Wurzelbildung und Wachstum, Blütenbildung
und Wachstum
----------------------------------------------------------------
Blumen und Zierpflanzen:
Während der ersten Wachstumsphase und während
dem Blühen: 2-3 Anwendungen: 20-25 l/ha Fito Start.
----------------------------------------------------
Spurenelement-Mangel
----------------------------------------------------------------
1-1,5 kg/ha Micrall zu Beginn des Wachstums.
Bei ernsthaften Mangelerscheinungen: mehrmals
1-1,5 kg/ha Micrall.
----------------------------------------------------
Qualität, Zellgesundheit
----------------------------------------------------------------
Blumen u. Zierpflanzen:
Blattdüngung: Vor und
während der Blüte: 0,15-0,2% Super Ka-Lösung.
----------------------------------------------------
Hohe Qualität, erhöhte Widerstandskraft
----------------------------------------------------------------
Die generelle Dosierung für alle Bodenpflanzen:
Bei Blattdüngung: 0,25-0,3% Vittafos MKP-Lösung.
In Fertigation: 10-15 l/ha Vittafos MKP.
----------------------------------------------------
Stressmindernd
----------------------------------------------------------------
- 2,5 l/ha Vittafru zwei- bis dreimal nach
  der Vegetation mit 800-1000 l/ha Wasser.
- 0,2-0,3% Vittafru-Lösung zur Düngung
  in Containerkulturen.
----------------------------------------------------
Ideale Ernährung, optimale Versorgung,
stärkt Abwehrmechanismen
----------------------------------------------------------------
Während der gesamten Vegetation.
Blattdüngung: 2-4 l/ha VittaZn.